Wie im Flug …

… ging die Zeit vorbei und ich bin so froh, dass ich mein Praktikum bei Foss und Haas absolvieren durfte. Mit einem wunderbaren Team und sehr viel Spaß, konnte ich hier viel Neues dazu lernen.

Leider sind meine acht Wochen nun schon vorbei und die Schule ruft, jedoch werde ich diese Zeit nie vergessen. Ich wurde an meinem ersten Tag sehr herzlich aufgenommen und konnte direkt anfangen mir einen Avatar und ein eigenes Logo zu erstellen. Schon an meinem zweiten Tag durfte ich Bilder für die Initiative Rheda Website heraussuchen. Im Anschluss machte ich meine ersten Erfahrungen mit WordPress, indem ich die ausgewählten Bilder hochlud.

Meine Aufgaben waren immer sehr vielseitig und ich konnte in viele verschiedene Bereiche reinschauen. Durch die Aufgaben konnte ich mein Wissen über Programme vertiefen, festigen und erweitern.  Eine meiner Aufgaben war es zum Beispiel, einen Fachbericht zu einem Thema meiner Wahl zu schreiben. Somit habe ich mich für ein Tutorial entschieden, in dem man lernen kann, ganz einfach  Haare in Photoshop freizustellen. Mir haben meine Aufgaben immer gut gefallen. Ich durfte oft erst einmal Dinge selbst ausprobieren und schauen wie es funktioniert. Doch wenn ich mal nicht weiter wusste, konnte ich mich immer an die Kollegen wenden, die stets zur Stelle waren und mir viele Tipps geben konnten, es einfacher oder auch besser umsetzen zu können.

In meinem Praktikum hatte ich sehr viel Spaß. Jeder Tag in diesem Praktikum war etwas Besonderes und es gab immer etwas Neues zu tun.

Zum Schluss möchte ich mich noch einmal bei dem wundervollen Team dafür bedanken, dass ich hier so eine tolle Zeit haben durfte.