Sayonara und Anyong

Auf ein Wiedersehen?

Seit meinem Praktikumsbeginn sind zwei Wochen vorbei und meine Zeit im Team ist abgelaufen. Am aller liebsten würde ich nächste Woche wiederkommen. Alle sind super nett und ich habe mich auf Anhieb wohl gefühlt. In den letzten zwei Wochen habe ich eine Menge lernen dürfen, welches mir in meiner Zukunft sehr hilfreich sein könnte. Ich habe gesehen wie der Arbeitsalltag als Mediengestalter abläuft, sogar den Umgang mit Adobe Illustrator und Adobe Photoshop durfte ich erlernen. Außerdem konnte ich durch die Praktikantenaufgaben in die Grundlagen einer Ausbildung schnuppern – wie z. B. die Wirkung von Farben und verschiedenen Schriftarten, was an mancher Stelle nicht einfach fiel. Ich dufte sogar mein eigenes Logo entwerfen und in Illustrator umsetzen. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht! Zudem durfte ich an der „Rheda erleben“-Website mitarbeiten. Durch diese Einblicke in den Beruf konnte ich meine Entscheidung für eine Ausbildung zum Mediengestalter festigen.

Vielen lieben Dank!

Zum Schluss will ich mich nochmal beim ganzen Team für die schöne Zeit bedanken. Ich hoffe, dass wir uns bald wiedersehen – ich bin mir sicher ?!

Sayonara und Anyong, eure Lea!