Hallöchen Sina, Elias und Annika!

So ein Schulpraktikum ist eine aufregende Zeit. Endlich darf man sich mal im Beruf ausprobieren und Büroluft schnuppern. Sina und Elias starten in ihre 2. Woche bei uns und bekommen ab heute noch eine „Kollegin“ – Annika. Auch Annika wird uns 2 Wochen begleiten.

SINA

Sina
Sina

Sina, welche Erwartungen hast du an dein Praktikum?

Erwartungen habe ich grundsätzlich nicht viele, ich wünsche mir nur eine spaßige Zeit in der ich viele neue Dinge lerne und neue Eindrücke bekommen. Am Ende des Praktikums möchte ich wissen ob ich mir diesen Beruf für mich vorstellen könnte oder nicht.

Was würdest du gerne lernen?

Ein bisschen von allem, auf jeden Fall  möchte ich aber gerne lernen wie man mit Photoshop arbeitet und eine Anzeige oder einen Flyer gestaltet. Ansonsten lasse ich mich gerne überraschen.

Hast du schon Vorkenntnisse im Bereich Mediengestaltung?

Wirkliche Vorkenntnisse mit den großen Programmen habe ich noch nicht, ich weiß aber wie man mit Keynote umgeht und bearbeite meine persönlichen Bilder gerne mit der “mini-Photoshop App“ Picsart. Ansonsten zeichne ich gerne in meiner Freizeit und wenn ich mal was sehr spannendes erlebt habe gestalte ich auch gerne mal ein Fotoalbum.

Warum hast du dich für ein Praktikum bei Foss & Haas entschieden?

Mir wurde Foss & Hass von einer anderen kleinen Werbeagentur, bei denen ich ein Tagespraktikum gemacht habe, empfohlen. Um mir ein Bild von Foss & Haas zu machen ging ich auf ihre Internetseite, am nächsten Tag ließ ich mich von ihnen überzeugen als ich sie persönlich in ihrer Werbeagentur besuchte um nach einen Praktikumsplatz zu fragen, die Atmosphäre gefiel mir so gut und die Mitarbeiter fand ich auch super nett. Natürlich habe ich dann angefangen meine Bewerbung zu schreiben.

 

ELIAS

Elias
Elias

Elias, welche Erwartung hast du an dein Praktikum?

In erster Linie erwarte ich eine tolle Zeit mit viel Spaß und viel Inhalt. Auch erwarte ich ein spannendes Praktikum, in dem neue und vor allem viele, für das spätere Arbeitsleben, nützliche Dinge mir so weitergegeben werden. Mit dem neu erlernten Wissen hoffe ich es später leichter zu haben bestimmte Aufgaben zu lösen oder zu erledigen. Ich denke, dass ich in guten Händen bin und dass jede noch so dumm scheinende Frage so erklärt wird, dass ich sie am Ende verstehe.

Was würdest du gerne lernen?

Ich hoffe, dass mir in den zwei Wochen generell vieles beigebracht wird, was ich eventuell noch nicht wusste. Ich glaube, dass mir viel über die Bildgestaltung beigebracht wird und, dass ich die nötigen Grundlagen der einzelnen Programme gut erklärt bekomme. Ebenso denke ich, dass mir viel spannendes und interessantes nahegelegt wird.

Hast du schon Vorkenntnisse im Bereich Mediengestaltung?

Nein, Vorkenntnisse habe ich nicht, aber ich denke, dass mir die freundlichen Mitarbeiter die nötigen Kenntnisse beibringen.

Warum hast du dich für ein Praktikum bei Foss & Haas entschieden?

Ich wollte mein Praktikum bei einem Unternehmen machen, dass etwas mit Mediengestaltung macht, da ich mein Wissen erweitern bzw. ein Wissen auf diesem Gebiet aufbauen wollte. Bei Nachfragen in meinem Bekanntenkreis und bei Recherchen im Internet bin ich dann auf Foss & Haas gestoßen. Ich war direkt begeistert, da die Website total schön, spannend und einladend war. Die Mitarbeiter sind total nett und offen für alle Fragen, die ich habe, hatte und die ich in meinen zwei Wochen je haben werde. Da bin ich mir ziemlich sicher!
Auf eine schöne und tolle Zeit!

 

ANNIKA

Annika, welche Erwartung hast du an dein Praktikum?

Ich erwarte ein spannendes Praktikum, was mir Spaß macht und in dem ich viel Neues erleben und lernen werde. Außerdem freue ich mich darauf, in einem netten und jungen Team zu arbeiten, aber auch selbstständig kreative Aufgaben zu bewältigen. Ich bin schon sehr gespannt darauf, bei Kundenaufträgen in verschiedenen Stiles zu arbeiten die nicht unbedingt meinem Eigenen Stil entsprechen. Auch wenn es eine Herausforderung wird, den Geschmack des Kunden zu treffen. Ich freu mich darauf zu sehen wie ein Arbeitstag als Mediengestalter aussieht.

Was würdest du gerne lernen?

Ich würde gerne mehr darüber wissen, wie ich besser mit Hilfe eines Computers und den verschiedenen Programmen umgehen kann. Ich finde es auch spannend zu erfahren, wie ich kreative Aufgaben mithilfe der verschiedenen Programme lösen kann und abwechslungsreiche Endergebnisse zu liefern.

Hast du schon Vorkenntnisse im Bereich Mediengestaltung?

Ich habe für die Schule Präsentationen über Power Point oder Word Dokumente erstellt und bei dem Design und Auswahl der Farben geholfen. Bei Langeweile habe mach ich auch zu verschiedenen Themen einen Flyer und gestalte diesen. Außerdem zeichne ich manchmal über ein Graphik Tablett auf dem Computer.

Warum hast du dich für ein Praktikum bei Foss & Haas entschieden?

Mir wurde die Agentur von einer Freundin empfohlen, die auch ein Praktikum bei Foss & Haas gemacht hat. Ich fand die Website von Foss & Haas direkt sehr ansprechend und cool gestaltet. Das Schaufenster von Foss & Haas ist mir oft äußerst positiv aufgefallen, wenn ich durch die Stadt von Rheda gegangen bin. Ich fand die Ideen für die Schaufenstergestaltung kreativ. Ich wollte schon länger ein Praktikum in dem Bereich Gestaltung machen und habe mich deshalb direkt bei Foss & Haas beworben.