Rückblick: React Amsterdam 2016

Diesen Monat durfte ich die erste Ausgabe der neuen JavaScript-Konferenz „React Amsterdam“ miterleben. Die Konferenz ist aus dem ebenfalls sehr jungen React Meetup in Amsterdam entstanden, welches im Februar sein einjähriges Bestehen feierte. Trotz der sehr kurzen Vorlaufzeit haben die OrganisatorInnen ein interessantes Line-Up aus 15 Speakern in einer mindestens ebenso interessanten Location auf die Beine gestellt.

 

Abschluss-Familienfoto der Teilnehmer vor der Halle.
Quelle: Nicola Paolucci, React Amsterdam

Die Konferenz fand in der Szene-Location „Pllek“ auf dem Gelände der ehemaligen NDSM Schiffswerft statt, wo in mitten von Schiffscontainern, Sandstrand und Sonnenliegen trotz des wechselhaften Wetters beinahe Nordsee-Feeling aufkam. Vollständig ausgebucht war es leider zuweilen etwas eng in der Vortragshalle und die Sitzgelegenheiten wirkten doch sehr provisorisch, das tat der Qualität der jeweils 30-minütigen Vorträge allerdings keinen Abbruch. Die Talks wurden auf Video aufgezeichnet, die Videos wurden allerdings leider noch nicht veröffentlicht.