Auf Wiedersehen Hannah!

Meine Zeit bei Foss & Haas war total schön!

hannahIch denke, dass ich es für mein erstes richtiges Praktikum nicht besser hätte treffen können. Von Anfang an hatte ich das Gefühl zum Team dazu zu gehören. Ich wurde selbst nach Ideen gefragt und diese wurden dankend angenommen.

Wenn ich Fragen hatte wurden diese total freundlich, verständlich und ausführlich beantwortet. Mir wurde vieles gezeigt und dadurch habe ich auch einiges gelernt, was mir in der Zukunft bestimmt weiterhelfen wird. Auch wenn ich noch nicht ganz genau weiß, ob ich wirklich in diese berufliche Richtung gehen möchte, habe ich Dinge gelernt, die mir auch allgemein in meiner Zukunft helfen werden.

Was mir hier besonders gut gefallen hat, ist das ich hier nicht nur bei einer Sache zuschauen konnte, sondern das mir hier gleich viele Bereiche gezeigt wurden.

Auch toll fand ich, dass ich an meinem eigenen Logo arbeiten durfte. Auch hierbei haben mir alle des Teams geholfen und mir vor allem hilfreiche Tipps und auch Denkanstöße gegeben haben, wodurch ich auf immer mehr neue Ideen gestoßen bin. Auf diese Aufgabe, mein Logo zu gestalten, bin bereits vorbereitet worden, indem ich am Anfang an Arbeitsblättern gearbeitet habe, wobei ich mich mit guten und schlechten Beispielen von Logos beschäftigt habe und festgehalten habe, was ein gutes Logo ausmacht. Das hat mir schon gut weitergeholfen. Außerdem sollte ich mich mit Farben von Logos auseinandersetzen und verschiedenen Farben, Logos zuordnen.

Auch wenn mein Praktikum nur zwei Wochen lang war, habe ich meiner Meinung nach trotzdem einen tollen Einblick in das Berufsleben als Mediengestalter bekommen. Ich bin mir sicher, dass mir dieses Praktikum lange in Erinnerung bleiben wird.

Zu guter Letzt möchte ich mich beim gesamten Team bedanken, ihr seid wirklich total klasse!! Ich habe mich immer richtig wohl bei euch gefühlt, und ihr habt mir geholfen wo ihr konntet und immer hilfreiche Tipps gegeben.

Danke!