Ann-Kathrins Rückblick 5 Wochen bei Foss und Haas

Ich habe meine 5 Wochen Praktikum bei Foss & Haas sehr genossen. Das Team ist super nett und ich wurde super aufgenommen und mit einbezogen. Schon nach den ersten Tagen durfte ich richtige kleine Aufträge übernehmen, die auch an den Kunden weitergegeben wurden.

Ann-Kathrin
Ann-Kathrin

Im Großen und Ganzen hat mir alles super gefallen! Jedes Projekt hat sehr viel Spaß gemacht! Wenn ich mal nicht weiter gekommen bin haben meine Kollegen mir stets geholfen und Tipps gegeben. Ich durfte jeden Bereich mal ausprobieren, von der Gestaltung von Flyern und Plakaten bis hinzu Erstellung von Webseiten war fast alles dabei.

Zum Beispiel habe ich den Flyer für „Rheda erleben“, der Initiative Rheda erstellt und auch die neue Website der „Initiative Rheda“ angefangen. Auch bei der Veredelung von T-Shirts durfte ich mithelfen und mir Motive ausdenken.

Entwurf Visitenkarte
Entwurf Visitenkarte

Zudem habe ich neue Bereiche kennengelernt, wie das Erstellen einer Stanze: Ich musste eine Stanze für eine Präsentationsmappe anfertigen und hatte dafür eine Vorlage. Ich hatte noch nie eine Stanze erstellt, aber mit der Hilfe von meinen Kolleginnen war dies gar kein Problem. Zu der Stanze habe ich auch gleichzeitig ein Design der Mappe entworfen.

Ich habe für mich ein eigenes Logo mit einer passenden Visitenkarte erstellt. Dazu eine Farbwelt entwickelt auf die sich weitere Gestaltungselemente stützen können.

 

Ich bin froh, dass ich Foss & Haas als Agentur für mein Praktikum ausgewählt habe. Ich habe sehr sehr viel gelernt in der kurzen Zeit und werde davon auf jeden Fall im Studium profitieren. Das Team ist super nett und stets für Witze offen. Ich bin sehr traurig, dass die 5 Wochen schon so schnell vorbei gegangen sind. Jeder der nach einer Stelle für ein Praktikum sucht sollte sich bei Foss & Haas bewerben! Praktikanten werden toll aufgenommen, man hat seinen eigenen Arbeitsplatz und lernt viel Neues im Bereich der Mediengestaltung.

Danke für die schöne Zeit 🙂