Zukunft Lernen mit Learntec

Learntec – Zukunft Lernen

Im Fokus der diesjährigen LEARNTEC stehen unter anderem Themen wie Learning Analytics, Mobile Learning, Global Learning und Industrie 4.0.

Der Kongress widmet sich dem Thema „Zukunft Lernen: Lernkultur digital“ und gibt Antworten auf spannende Fragen: Wie erwerben und managen wir Wissen im Zeitalter von Industrie 4.0? Können Innovationen wie adaptive Lernsysteme helfen, die Lernerfahrung zu verbessern? Lernen wir zukünftig mehr individuell oder eher kollaborativ?

Highlights der Messe

  • Junge Unternehmen können sich wieder auf einer gesonderten Fläche für Start-Ups präsentieren.
  • In den Unternehmen ist E-Learning fester Bestandteil der Weiterbildung. Doch auch in den Schulen ist die Entwicklung einer digitalen Lernkultur nötig – der Schulunterricht ist ein Grundpfeiler des lebenslangen Lernens. Auch hierzu wird es eine Sonderfläche geben.
  • Auf der LEARNTEC finden die Preisvergaben von wichtigen E-Learning-Awards statt. Der Deutsche E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award (d-elina) richtet sich als einziger deutscher Innovationspreis direkt an den Nachwuchs. Außerdem der Small Open Educational Resources Award (OPERA), der erste Preis für offene, frei zugängliche Bildungsmaterialien und der bsoco-Award für die Firmen mit den zufriedensten Kunden.

26. – 28. Januar 2016, Messe Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Dienstag / Mittwoch von 9.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag von 9.00 bis 17.00 Uhr